„Auch wenn das Chaos übermächtig scheint, es lässt sich auflösen.“

„Auch wenn das Chaos übermächtig scheint, es lässt sich auflösen.“

ICH STECKE IN EINER KRISE

Traumatische Erlebnisse und Ereignisse oder massive plötzliche Veränderungen können uns ganz schön aus der Bahn werfen. Wie finde ich zurück auf meinen Weg? Wie kann ich die Krise bewältigen? Ich begleite Sie dabei, Krisen zu meistern und gestärkt aus ihnen herauszugehen.

Alles fühlt sich schwer und sinnlos an. Sie sehen kein Licht am Ende des Tunnels. Jobverlust, Trennung, Tod eines lieben Menschen, massive Überforderung im Beruf oder in privaten Ausnahmesituationen … was hat Ihnen die Füße unter dem Boden weggezogen? Vieles haben Sie in Ihrem Leben schon bewältigt. Doch diesmal scheint es nicht zu klappen. Sie sind in diesem Loch gefangen. Lassen Sie sich helfen! Ich biete Ihnen meine Unterstützung dabei, sich Schritt für Schritt wieder aufzurichten und die Krise zu bewältigen.

Die derzeitige Corona-Situation betrifft uns alle unangenehm und hat manche Menschen ganz besonders in tiefe Krisen gestürzt. Sie müssen diese nicht allein bewältigen, was manchmal auch nicht machbar scheint. Holen Sie sich Hilfe! Ich bin gern für Sie da.

Der Österreichische Verband der Lebens-und Sozialberater*innen hat für die Österreichische Bevölkerung über www.sos-corona.org eine Plattform eingerichtet, über die kostenfreie Erstberatung angeboten wird. Dort finden Sie ein breites Netz an Lebens- und Sozialberater*innen jeweils nach Bundesland aufgelistet. Auch ich bin Teil dieses Teams.

Nutzen Sie auch die SOS-Corona-Hotline 0820 89 01 01, bei der Sie rund um die Uhr anrufen können.